Kirchliche - Nachrichten

der Evangelischen Kirchengemeinde Hirschberg - Großsachsen

 
Wochenspruch:

Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft noch seine Güte von mir wendet.

Psalm 66,20

 

 

Aktuelle Termine
 

Dienstag 23.5.2017 15.00 Uhr Seniorengymnastik
    16.30 Uhr Tanz- und Spielgruppe
Für Kinder (Mädchen und Jungen !) zwischen 1,5 und 3,5 Jahren (N. Mailänder - 0178/5833592)
    20.00 Uhr Kirchenchorprobe
Donnerstag 25.5.2017   Christi Himmelfahrt
    10.30 Uhr Gemeinsamer Gottesdienst der Evangelischen Kirchengemeinden Großsachsen, Hohensachsen und Leutershausen
in der Geflügelzuchtanlage, Obere Bergstraße

(Pfrin. Dr. Tanja Schmidt / Pfr. Jan Rohland)
    anschließend gemeinsames Mittagessen
Freitag 26.5.2017 18.30 Uhr Posaunenchorprobe
Samstag 27.5.2017 15.30 Uhr Trauung der Eheleute Patrick Klein und Julia geb. Kunz
Sonntag 28.5.2017   Exaudi (Herr, höre meine Stimme)
    9.30 Uhr Gottesdienst (Prädikant Frank-Christian Raatz)
Wir erbitten das Opfer für die vielfältigen Aufgaben in unserer eigenen Gemeinde
Montag 29.5.2017 14.30 Uhr Posaunenchorprobe (Jungbläser)
    18.00 Uhr Anmeldung für den neuen Konfirmandenjahrgang
Dienstag 30.5.2017 15.00 Uhr Seniorengymnastik
    16.30 Uhr Tanz- und Spielgruppe
Für Kinder (Mädchen und Jungen !) zwischen 1,5 und 3,5 Jahren (N. Mailänder - 0178/5833592)
    20.00 Uhr Kirchenchorprobe
Mittwoch 31.5.2017 20.00 Uhr Bibelkreis im Pfarrhaus
Donnerstag 1.6.2017 10.00 Uhr Ökumenischer Schulgottesdienst zu Pfingsten in der katholischen Christkönigskirche
    15.00 Uhr Seniorennachmittag
Freitag 2.6.2017 18.30 Uhr Posaunenchorprobe
       

 
„Der Evangelische Kindergarten Großsachsen „Das Baumhaus“ lädt zu einem Informationsabend ein.
 

Die Natur bietet zu jeder Jahreszeit ein unerschöpfliches Reservoir an Möglichkeiten zum Spielen, Entdecken und Lernen im Freien und ermuntert Kinder ganzheitliche Erfahrungen zu machen.

 

Deshalb möchten wir Sie schon heute über das Konzept unserer neuen Naturgruppe informieren und Sie zum Informationsabend am 23. Mai um 20.00 Uhr in unseren Kindergarten einladen.
Gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour und erfahren dabei, was eine Naturgruppe ist und welche Kompetenzen Ihr Kind beim Spielen und Lernen in der Natur entwickelt.
Lassen Sie uns dabei gemeinsam die unerschöpflichen Möglichkeiten entdecken, die die Natur Ihrem Kind zu bieten hat.
Lernen sie den Tagesablauf unserer Naturgruppe kennen.

 

Das Baumhausteam freut sich auf einen spannenden, informativen und abwechslungsreichen Abend mit Ihnen.“

 

 

Mitteilung aus dem Kirchengemeinderat

 

Ab sofort hat Frau Silvia Mußotter den Vorsitz inne und vertritt unsere Kirchengemeinde.
Pfarrerin Britsch rückt in die Stellvertretung
.

 

 

Anmeldung für den neuen Konfirmandenjahrgang 2017/18

 

Die Anmeldung für die neuen Konfirmanden und Konfirmandinnen findet

am Montag, dem 29. Mai 2017 um 18.00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus

statt.

Wer bis zum 30. September 2018 mindestens das 14. Lebensjahr vollendet hat oder im Sommer in die 8. Klasse kommt und 2018 konfirmiert werden möchte, möge einfach zur Anmeldung kommen.

Es wäre schön, wenn ein Elternteil den Konfirmanden/ die Konfirmandin begleitet. Bitte bringen Sie das Familienstammbuch oder die Taufurkunde mit. Auch wer nicht getauft ist, ist zum Konfirmandenunterricht sehr herzlich eingeladen und kann sich an vorgenanntem Abend informieren.

Der 1. Konfirmandenunterricht zum Kennen lernen findet am Mittwoch, dem 19. Juli 2017 um 16.30 Uhr im Gemeindehaus statt.

 

 

Information für unsere „Zwiebelturm“-Austräger

 

Der neue Zwiebelturm ist bereits im Druck und soll dann in der Woche vor Pfingsten an die Haushalte verteilt werden.

Sollte sich in dieser Zeit jemand in Urlaub befinden und den Gemeindebrief deshalb nicht austragen können, möge er bitte im Pfarrbüro oder bei Frau Winkler Bescheid geben.

 

 

Besuch im Geldmuseum in Heppenheim

 

Der Wandertag der Wandergruppe fiel im April etwas anders aus.  Am Donnerstag, 20.04.17 ging es mit der OEG nach Weinheim und mit dem Regionalzug weiter nach Heppenheim, um dort das Geldmuseum zu besichtigen. Der Weg führte bei herrlichem Sonnenschein durch die malerische Altstadt zu einem Abstecher in den so genannten  Bergsträßer"Dom". Im Sinn unserer christlichen Gemeinschaft sangen wir den Kanon "Dona Nobis Pacem" und trugen die Tageslosung vor.

Dann ging es zur ehemaligen Stadtsparkasse, dem 2004 eröffneten Geldmuseum.

Mit einem Willkommenstrunk wurden wir von einer ehemaligen Sparkassenangestellten herzlich begrüßt und erhielten Erklärungen zur Geschichte der im Jahre 1830  gegründeten "Leih-Casse im Landrathsbezirk in Heppenheim. Viele Bereiche, die mit der Sparkasse verbunden sind, von 1830 bis zur heutigen Zeit, wurden uns vorgestellt. Die Zeit verging wie im Fluge, und mit einem weinhaltigen Gruß von der Bergstraße bedankten wir uns für die hochinteressante Führung. 

Nach einer Stärkung mit Kaffee und einer ausgezeichneten Konditortorte

ging es wieder heimwärts.

 

Außer geführten Führungen ist das Museum sonntags von 14.00 -

17.00 Uhr für alle Besucher geöffnet. 

Im Internet kann man alles sehr ausführlich nachlesen.

 

 

Ausflug der Gruppen und Kreise – Vorankündigung

 

Der diesjährige Ausflug der Gruppen und Kreise führt am Donnerstag, 29. Juni 2017 nach Wackershofen zum Freilichtmuseum und am Nachmittag nach Schwäbisch Hall.

Die Abfahrt ist um 9 Uhr am OEG-Bahnhof in Großsachsen, Rückkehr gegen 18 Uhr.

Nähere Einzelheiten werden in Kürze mitgeteilt.

Für alle Interessierten bitten wir, sich diesen Termin vorzumerken.


 

Wer vertritt unsere Kirchengemeinde in der Bezirkssynode?

 

Seit diesem Winter übernimmt Frau Bärbel Rudolph den Sitz unserer Gemeinde in der Bezirkssynode Ladenburg-Weinheim.

Dringend suchen wir einen Stellvertreter/ eine Stellvertreterin, der/die zusammen mit ihr und Pfrin. Britsch  unsere Kirchengemeinde bei den zweimal jährlich stattfindenden Bezirkssynoden vertritt. Interessant an dieser Aufgabe ist, die Fragestellungen und Entscheidungen des Kirchenbezirks mitzugestalten. Wer Interesse an dieser Aufgabe hat oder jemanden weiß, den wir diesbezüglich ansprechen können, möchte sich bitte im Pfarrbüro oder bei Ihrem Kirchengemeinderat melden.

 

 

Fahrt zum 36. Evangelischen Kirchentag am 27. und 28. Mai 2017

 

Bekanntlich fährt die Ev. Kirchengemeinde Großsachsen mit einem Bus zum 36. Evangelischen Kirchentag nach Leipzig und Wittenberg.

Die Abfahrt ist am Samstag, 27. Mai 2017 um ca. 6 Uhr; Rückkehr am Sonntag, 28. Mai 2017 ca. gegen Mitternacht.

Für Kurzentschlossene stehen noch  zwei freie Plätze zur Verfügung. Bei Interesse melden Sie sich bitte per E-mail bei Herrn Arne Rosenau: ar-training@t-online.de.

Von ihm erhalten Sie auch alle wichtigen Informationen.

 

Textfeld:  Wittenberg!
Dabei sein, im Reformations-Jubiläumsjahr 2017!

Einige Luther- und Kirchentags-Fans planen gemeinsam mit den Gemeinden des Kirchenbezirks Ladenburg-Weinheim eine Busfahrt:

Samstag, 27. Mai 2017 – ca. 6 Uhr Fahrt nach Leipzig
                                      - Teilnahme am Regionalen Kirchentag und 
                                         evtl. am abendlichen Kulturprogramm,
                                      -  Übernachtung in einem modernen Business-Hotel im 
			   Westen Leipzigs mit ca. 20 Min. Fahrzeit in die
                                         Innenstadt. 
 
Sonntag, 28. Mai 2017 -  nach dem Frühstück Fahrt nach Wittenberg
                                      - Kennenlernen der Stadt auf eigene Faust bis zum
                                        Beginn des Festgottesdienstes um 12:00 Uhr
                                        (Schlussgottesdienst des 36. Deutschen Evang.
                                        Kirchentages) auf den Wittenberger Elbwiesen.

                                      - Anschließend Begegnungsfest und Konzert auf 
                                        der Gottesdienstwiese und Zeit zur freien
                                        Verfügung bis zur Abfahrt des Busses,
                                        voraussichtlich um 20 Uhr.
		            - Voraussichtliche Ankunft um Mitternacht.

Rechnen Sie bitte mit 140,00 € pro Person für Busreise, Übernachtung im DZ mit DU/WC/Telefon, ein Abendessen (kalt-warmes Buffet) am 27.05. und ein abwechs-lungsreiches Frühstücksbuffet am 28.05. sowie eine Reiserücktrittsversicherung ohne Selbstbehalt. (Nicht enthalten sind Mittagessen am 27.05. + 28.05. sowie Abendessen am 28.05.) Ein Einzelzimmerzuschlag kostet 12 €. 

Zum Reisepreis kommen die Anmeldung zum Kirchentag, eine Halbtageskarte und das Kirchentagsgesangbuch hinzu. Die Preise liegen uns noch nicht vor. Ebenso wenig können
wir jetzt schon etwas über die Möglichkeit sagen, kulturelle Veranstaltungen in Leipzig zu besuchen. Eintrittspreise sind nicht im Reisepreis enthalten.

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich bitte beim 
Evangelisches Pfarramt Großsachsen 06201 51290 (Di, Do + Fr 09:00 – 12:00 Uhr) oder ARne Rosenau, nur per E-Mail: ar-training@t-online.de - Wir informieren Sie dann über Einzelheiten.

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich bitte beim

Evangelisches Pfarramt Großsachsen 06201 51290 (Di, Do + Fr 09:00 – 12:00 Uhr) oder Arne Rosenau, nur per E-Mail: ar-training@t-online.de - Wir informieren Sie dann über Einzelheiten.


 
Seniorennachmittag
 

Am Donnerstag, dem 1. Juni 2017 laden wir alle Seniorinnen und Senioren herzlich ein zu einem Seniorennachmittag mit unserer Pfarrerin.
Bitte beachten Sie, dass dieser Termin, aufgrund unseres Ausflugs Ende Juni, etwas aus der Reihe fällt.  Wir freuen uns auf Sie!

 
 

 

Evang. Kirchenchor Großsachsen  - Höhepunkte auf der Seine

 

Erleben Sie Frankreichs Vielfalt zwischen Versailles und Normandie-Küste
mit unserer Chorleiterin Svetlana Klaus.
Widmen Sie sich ganz den Sehenswürdigkeiten, die Sie schon immer besuchen wollten. Montmartre, Champs Elyseé, Eiffelturm oder Louvre, Vernon, Rouen und viel mehr.
Ein 8-tägiger Ausflug (08. Bis 15.06.2017) mit dem Schiff entlang der malerischen Landschaft auf der Seine.

Nähere Informationen erhalten Sie von Svetlana Klaus unter Tel.: 0174/3073441 oder E-Mail svetlana.klaus@web.de

 

 

Ausflug der Gruppen und Kreise am 29.06.17

 

In diesem Jahr wollen wir auf unserem Ausflug Nostalgie pur erleben: Unser Ziel ist ein altes Hohenloher Bauerndorf im Freilandmuseum Wackershofen bei Schwäbisch Hall.

Wie haben die Menschen vor 100 Jahren gelebt? Original eingerichtete Häuser und Werkstätten können besichtigt werden. Wehmut über die vergangene Zeit und Freude über den Fortschritt, den wir erleben durften, kommen auf.

Wir fahren am Donnerstag, den 29.Juni 2017 um 9 Uhr am Bussteig OEG-Bahnhof los. Wir werden eine Führung mitmachen und im ehemaligen nostalgischen Gasthof zu Mittag essen. Anschließend fahren wir nach Schwäbisch Hall und erkunden auf eigene Faust das Städtchen.

Um 18 Uhr werden wir wieder in Großsachsen sein.

Der Unkostenbeitrag beträgt 20 Euro für Bus, Eintritt und Führung. Es ergeht die herzliche Einladung an alle Interessierten.

Anmeldungen bitte im Ev. Pfarrbüro, Tel. 51290

 
Bildergebnis für freilandmuseum wackershofen
 

 

Die Kirchengemeinde sucht dringend Bierbänke/Biergarnituren für Gottesdienste im Freien, Gemeinde- und  Kindergartenfeste usw.!

Wer benötigt sie nicht mehr und überlässt sie uns dauerhaft ?

Damit würden Sie uns außerordentlich helfen.                                                                

Wir kommen gerne und holen sie selbstverständlich auch bei Ihnen ab. Bitte melden Sie sich im Evangelischen Pfarramt, Tel. 06201/51290.

 

 
Unser Evangelisches Gemeindehaus als Veranstaltungsraum
 
Suchen Sie Veranstaltungsräume ? Denken Sie an das Evang. Gemeindehaus. Über Vermietungen sprechen Sie bitte mit Frau Gabriele Schmitt im Evang. Pfarramt Gr0ßsachsen, Tel. 06201/51290

 


Posaunenchor - Unterricht


 

 

So können Sie uns erreichen:

Evangelisches Pfarramt Großsachsen
Kirchgasse 8, 69493 Hirschberg

Öffnungszeiten:

Dienstag und Freitag von 9.00 – 12.00 Uhr

Donnerstag 9.30 Uhr - 12.00 Uhr

 

Telefon: 06201/51290, Fax: 06201/53066

E-Mail:  hirschberg-grosssachsen@kblw.de

Internet: http://www.derzwiebelturm.de

Kontoverbindungen der Kirchengemeinde:
Volksbank Kurpfalz eG
IBAN: DE10 6729 0100 0051 7257 00

Kontoverbindung des Fördervereins
der Evangelischen Kirchengemeine Hirschberg-Großsachsen e.V.:
Volksbank Kurpfalz eG
IBAN: DE69 6729 0100 0059 621602